Die Stiftung

Die STIFTUNG PHOTOGRAPHIE schwarzweiß setzt sich für die Erhaltung, Erschließung und Vermittlung der analogen Schwarz-weiß-Photographie ein. Die Photographie ist als Bildmedium in einem fortschrittlichen Wandel begriffen. Photographie als Grundlage modernster Kommunikation, als Dokumentationsmedium, als Kunstmedium gewinnt in unserer visuell geprägten Gesellschaft immer mehr an Bedeutung.
Die Gefahr des Verlustes bedeutender Zeugnisse der über 150jährigen Geschichte der analogen Photographie in der Wandlung von der analogen zur digitalen Photographie ist unser Anstoß, Nachlässe und Archive konservatorisch zu erschließen und zu erhalten. Weiterhin werden Kenntnisse zur Verarbeitung, Präsentation und Archivierung analoger schwarz/weiß Materialien vermittelt.

Die Satzung der Stiftung PHOTOGRAPHIE schwarzweiß können Sie hier einsehen.

Sie haben Die Möglichkeit die Arbeit der Stiftung mit einer Spende zu unterstützen: