Martin Kulinna | Kuba

28,90 

Format: 21,00 × 23,00 cm
Seiten: 72
Abbildungen: 59 duplex Abbildungen
Art des Cover: Hardcover, gebunden, mit Schutzumschlag
Sprachen: Deutsch | Englisch | Spanisch

Kategorie:

Beschreibung

So viel steht fest: Auf Dauer wird sich auch Kuba nicht mehr dem Zugriff nordamerikanischer Fastfood-Ketten und Softdrink-Konzerne entziehen können. Offen bliebt nur, ob ihre sattsam bekannten Logos dann neben den alten Che-Porträts leuchten oder gleich an ihrer statt. Doch egal, ob der Anschluss der Insel ans Reich der westlichen Konsumkultur von Miami aus gesteuert oder nach Pekinger Muster erfolgt, ihr Gesicht wird nicht mehr dasselbe sein. Nach Bildern, wie sie Martin Kulinna hier noch 2011 und 2012 fand, wird man dann vergeblich suchen. Auch das macht die Aufnahmen so wertvoll und stimmt melancholisch, egal ob man den Lauf der Geschichte bedauert oder beklatscht.

Format: 21,00 × 23,00 cm
Seiten: 72
Abbildungen: 59 duplex Abbildungen
Art des Cover: Hardcover, gebunden, mit Schutzumschlag
Sprachen: Deutsch | Englisch | Spanisch

Zusätzliche Information

Gewicht 800 g